GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo
Start » Termine » Film » 2014 06 29

DIE GELIEBTEN SCHWESTERN

kostenlose Filmpreview für GEW-Mitglieder und Begleitung
Termin: 
Sonntag, 29. Juni 2014 - 11:00 bis 13:30
200 Plätze
Filmplakat

Einen heißen Sommer lang ringen zwei Schwestern um einen Mann, den beide lieben: Die schöne Caroline von Beulwitz (HANNAH HERZSPRUNG) ist unglücklich verheiratet, sehnt sich nach Liebe und Leben. Charlotte von Lengefeld (HENRIETTE CONFURIUS), ihre schüchterne Schwester, träumt von einem Gatten. Sie sind ein Herz und eine Seele, auch dann noch, als Friedrich Schiller (FLORIAN STETTER) in ihr beider Leben tritt…

FilmszeneMit DIE GELIEBTEN SCHWESTERN kehrt Dominik Graf (IM ANGESICHT DES VERBRECHENS, DER ROTE KAKADU, DER FELSEN) auf die große Leinwand zurück. Auch das Drehbuch über die außergewöhnliche Liebe zwischen Friedrich Schiller und den beiden Schwestern Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld stammt aus seiner Feder. Der vielfach ausgezeichnete Regisseur (u.a. 10 Grimme-Preise, Deutscher- und Bayerischer Fernsehpreis), der regelmäßig mit seinen herausragenden TV-Arbeiten für große Aufmerksamkeit sorgt, inszenierte mit DIE GELIEBTEN SCHWESTERN diese leidenschaftliche Liebesgeschichte dreier Figuren, die 13 Jahre überdauert. In die Ménage-à-trois sind Hannah Herzsprung (DER GESCHMACK VON APFELKERNEN, HELL, DER VORLESER, VISION – AUS DEM LEBEN DER HILDEGARD VON BINGEN, VIER MINUTEN), Florian Stetter (DER GESCHMACK VON APFELKERNEN, NANGA PARBAT, SOPHIE SCHOLL, „Die Freunde der Freunde“) und Henriette Confurius (MEIN ERSTES WUNDER, DER GANZ GROSSE TRAUM) verstrickt. Komplettiert wird das hochkarätige Darstellerensemble durch Claudia Messner (DER RAUSSCHMEISSER), Anne Schäfer (JASMIN), Maja Maranow („Der Schattenmann“, „Tatort“, „Ein starkes Team“), Ronald Zehrfeld (BARBARA, DER ROTE KAKADU) und viele andere. DIE GELIEBTEN SCHWESTERN lief im Wettbewerb der 64. Berlinale 2014.

Pro GEW-Mitglied gibt es wieder zwei Platzreservierungen. Bitte bestellen bei Annette Meents, T. 040 - 41 46 33 22 oder per E-mail: meents@gew-hamburg.de. Im Kino wird eine Gästeliste ausliegen.

Unterrichtsmaterial zum Film ist in Planung.

Kinostart: 31.7.2014

Filmverleih: Senator Edition / Senator Film Verleih

Filmwebsite: www.die-geliebten-schwestern.senator.de