GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

LAMBDA: Landesausschuss für Migration, Bleiberecht, Diversität und Antirassismus

Einladung zum Treffen des LAMBDA am  Dienstag, 22. März 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit lade ich euch zu unserer Märzsitzung am 22.3.2022, um 18.30 Uhr in den Raum GBW, Curiohaus, Rothenbaumchaussee 15, ein, unter Berücksichtigung der coronabedingten Regeln.

TO-Vorschlag:

  1. Protokoll vom 22.2.22
  2. Berichte: AG-Flucht, Protestaktionen gegen den Krieg in der Ukraine, Aktionen des Flüchtlingsrates, Gedenk-VAen zum Anschlag in Hanau
  3. BAMA-Vernetzungs- und Aktionskonferenz
  4. Geplante Veranstaltungen:
  • Herk.sprachlicher Unterricht, Film
  • Geflüchtete PädagogInnen: Integration und Vernetzung
  • . . . . .
  1. HLZ-Artikel
  2. Beratungsstellenprojekt
  3. Organisatorisches
  4. Verschiedenes

Bitte ergänzt oder korrigiert die TO bei Bedarf!

Solidarische Grüße

Karin

--------------------------------------------

Unsere Themen sind:

> Gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen
> Abbau von Diskriminierung im Bildungsbereich
> Kampf gegen Rassismus und Rechtsentwicklung
> Mehrsprachigkeit und interkulturelle Bildung
> Verbesserung und Ausweitung herkunftssprachlicher Unterricht
> Gleichstellung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund
> Recht auf Bildung für Kinder und Jugendliche ohne Papiere
> Kampf gegen Abschiebung und für Bleiberecht
> Solidarische Unterstützung und Verbesserung der Lage der Geflüchteten, vor allem der Kinder und Jugendlichen

Zum Bereich Flucht und Migration arbeiten wir eng mit dem Flüchtlingsrat zusammen, der seit Bestehen des Ausschusses 2007 durch ein Mitglied im Ausschuss vertreten ist.

Gruppenbeiträge