GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Pipe-up – den mund halten können andere. Lesung mit Finn-Ole Heinrich

Termin: 
Montag, 23. Oktober 2017 - 19:00 bis 21:30
Ort: 
Hamburg

 

 

Finn-Ole Heinrich liest am 23. Oktober 2017 um 19h im BERGTAGS (Große Bergstraße 160, 22767 Hamburg). Gründe dafür, Finn-Ole Heinrich beim Lesen zuzuhören, gibt es viele. Schon diese zwei machen den Besuch der Lesung unumgänglich: 1. Grund: Finn-Ole Heinrich ist nicht nur ein im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichneter Autor (u.a. Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis, Luchs des Jahres von der ZEIT und Radio Bremen, Hamburger Tüddelband) sondern darüber hinaus ein begnadeter Vorleser seiner eigenen Werke. Seine Stimme muss man hören. 2. Grund: Finn-Ole Heinrich kann alles schreiben: Kinderromane, Jugendromane und Theaterstücke und neuerdings auch Bilderbücher. Literaturvermittlern jeder Couleur steht damit ein abwechslungsreicher Abend bevor. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Kontakt: Dr. Jochen Heins, AJuM Landesstelle Hamburg, Tel.: : +49 (0)40 – 42838-9676, Jochen.Heins@uni-hamburg.de

 

 

AnhangGröße
PDF icon flyer_finn_ole_heinrich.pdf301.38 KB