GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Burnout - Nicht ohne Grund

Albträume waren erst der Anfang

Eine Kollegin schildert ihr Burnout und macht sich Gedanken, wie es zu schaffen wäre, in der Schule zu arbeiten, ohne auszubrennen

Barbara Friedrich
Weitere Informationen: 

Barbara Friedrich ist das Thema „Prophylaxe an der Schule“ ausgesprochen wichtig, und sie würde sich freuen, die Meinungen anderer Kolleg_innen dazu zu hören bzw. zu lesen. Daher möchte die Ombudsstelle hier ausdrücklich dazu ermuntern, Leser_innenbriefe zu schicken (die hlz-Redaktion schließt sich dem an), die dann im nächsten Newsletter (bzw. in der nächsten hlz) erscheinen würden. Wenn ihr nicht möchtet, dass eure Zuschrift veröffentlicht wird (auch unter Pseudonym möglich), reichen wir die Briefe einfach nur an die Autorin weiter.

AnhangGröße
PDF icon magazin_burnout_12-2019.pdf185.36 KB