GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Genug Tests bereitstellen!

Geschrieben von: 
Webredaktion
Thema: 
Schule
GEW fordert BSB auf, den Musterhygieneplan nachzubessern
Foto

Wie berichtet, können ab dem 31.5.21 wieder Schüler*innen aller Klassenstufen am Präsenzunterricht in allen Schulen teilnehmen.
Der zugehörige, heute veröffentlchte Musterhygienplan der Schulbehörde weist allerdings aus Sicht der GEW Lücken auf. So sollen wie bisher im Wechselunterricht je zwei Tests pro Woche für Schüler*innen verpflichtend sein. Das reicht aus Sicht der GEW für eine schnelle Erkennung von möglichen Covid-Ansteckungen nicht aus. "Die Schulbehörde muss dafür Sorge tragen, den Schulen mindestens 3 Tests pro Woche und Schüler*in zur Verfügung zu stellen, damit mindestens alle 48 Stunden getestet werden kann", fordert Sven Quiring, Vorsitzender der GEW Hamburg.

Foto: © Fotoart, Thommy Weiss / pixelio.de