GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Dachverband der türkischen Gewerkschaften demonstriert für die Wiedereinstellung der Entlassenen und ein Ende des Ausnahmezustands

Geschrieben von: 
Webredaktion
GEW solidarisiert sich mit Marsch von Istanbul nach Ankara
KESK Aufruf

KESK, der Dachverband der türkischen Gewerkschaften im öffentlichen Dienst, wird ab 21.12.2016 einen 8 – 10 tägigen Marsch von Istanbul nach Ankara beginnen, um für die Wiedereinstellung der Entlassenen und ein Ende des Ausnahmezustands in der Türkei zu demonstrieren.

Aus diesem Anlass bittet KESK um Solidaritätsbekundungen per E-Mail und Twitter. Untenstehend und in der Anlage weitere Informationen dazu vom KESK Vorsitzenden Lami Özgen, der selber Lehrer und Egitim Sen Mitglied ist.

Bild: KESK Aufruf

AnhangGröße
PDF icon callforact_19december-1.pdf282.98 KB