GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

OrgaNice – Die Tarifverhandlung für junge Leute

Geschrieben von: 
Webredaktion
Planspiel zum Thema Tarifverhandlungen
DGB HH

Der DGB Hamburg und die DGB Jugend Hamburg in Kooperation mit dem Museum der Arbeit veranstalten ein Planspiel zum Thema Tarifverhandlungen. Das Planspiel findet begleitend zur Konflikte-Ausstellung des Museum der Arbeit ab dem 3. November 2021 statt. Hier können Schülerinnen und Schüler in die Rollen von Gewerkschafter*innen, Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen schlüpfen und hautnah erleben, wie ein Tarifvertrag entsteht.

Das Angebot gilt für alle Schulklassen ab Jahrgangsstufe 8. Das Planspiel dauert ca. 3 Stunden (inklusive Vor- und Nachbereitung) und ist kostenfrei. Um Anmeldung und vorherige Absprache wird gebeten.

Die Veranstaltung wird gemäß der 3G-Regel zur Eindämmung der Corona-Pandemie durchgeführt. Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, muss einen negativen Testnachweiß gemäß dem Muster-Corona Hygieneplans für Hamburger Schulen nachweisen (Stand 01.10.2021).

Alle Informationen in Kürze:

Was? Planspiel zum Thema Tarifverhandlung für Schülerinnen und Schüler ab Jg. 8

Wer? Ein Angebot des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) Hamburg, der DGB Jugend Hamburg und des Museum der Arbeit

Wo? Im Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg (im Rahmen der Konflikte-Ausstellung)

Wann? 4.11., 11.11., 12.11. oder 15.11., 10-13 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: lara.gerecke@dgb.de