GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Kinderrechte und Kinderarmut in Zeiten von und nach Corona

Geschrieben von: 
Webredaktion
Veranstaltung von Bildungsclub und GEW am 8. Dezember 2022, 19:00 Uhr
Bildungsclub

Der Bildungsclub Hamburg ist nach langer Corona-Pause wieder da und lädt gemeinsam mit der GEW Hamburg ein:

Michael Klundt, seit 2010 Professor für Kinderpolitik im Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften der Hochschule Magdeburg-Stendal und dort seit 2016 Leitung des Master-Studiengangs „Kindheitswissenschaften und Kinderrechte“, spricht und diskutiert über:

Kinderrechte und Kinderarmut in Zeiten von und nach Corona

am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, um 19:00 Uhr, Raum ABC, GEW Hamburg, Rothenbaumchaussee 15, 20148 Hamburg

In seinem Vortrag untersucht Michael Klundt die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen, ihre Rechte und ihren Schutz in Zeiten von Corona. Er fragt, welche Folgen die Pandemie und ihre Maßnahmen für sie hatten?

Er skizziert einige notwendige, kinderrechtsorientierte Maßnahmen und Alternativen, u.a. auf dem Hintergrund des gestiegenen privaten Reichtums im Verhältnis zur Ausweitung und Verstetigung von Armut in familiären und kindlichen Lebenswelten.

Der Flyer ist im Anhang.