GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Internationaler Tag der Muttersprache am 21. Februar

Geschrieben von: 
Webredaktion
„Hamburg blüht auf!“
Internationaler Tag der Muttersprache am 21. Februar

Zum internationalen Tag der Muttersprache am 21. Februar plant eine Gruppe von Hamburger Vereinen und Initiativen zusammen mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (LI) eine Veranstaltung unter dem Motto „Hamburg blüht auf“, um die Sprachenvielfalt unserer Stadt auf die Bühne zu bringen.

Wir laden Ihre Schüler*innen herzlich ein, mit einem kurzen Einzel- oder Gruppenbeitrag

in einer oder mehreren Muttersprachen dabei zu sein.

Die Beiträge werden später auf einer Veranstaltung am Samstag, dem 18. Februar 2023 im Altonaer Museum aufgeführt oder digital gezeigt und können von allen Teilnehmenden angesehen werden.

Wir freuen uns auf Videos oder Audios von maximal 2 Minuten Länge mit einer kurzen Anmoderation (Sprache und Thema des Beitrags). Es können auch Gruppenbeiträge in mehreren Muttersprachen sein.

Alle weiteren Infos finden sich im Flyer im Anhang.