GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Bundestagswahl: Senior*innenpolitik in der Diskussion

Geschrieben von: 
Webredaktion
27.08.2021, 10:30 bis 13:00
#EchtGerecht

Informationsveranstaltung zur Bundestagswahl am 26. September 2021

Hamburger Kandidatinnen und Kandidaten von SPD, Grünen, CDU, Linken und FDP nehmen im Gespräch Stellung zu politischen Fragen:

Dr. Matthias Bartke, SPD, MdB, Vorsitzender des Bundesausschusses für Arbeit und Soziales

Christa Möller-Metzger, Grüne, Sprecherin für Seniorenpolitik in der Bürgerschaftsfraktion

Andreas Grutzeck, CDU, MdHB, Fraktionssprecher für Senioren, Arbeit und Soziales

David Stoop, Linke, Direktkandidat von Hamburg-Mitte

Ria Schröder, FDP, stellvertretende Landesvorsitzende, Listenplatz 2

Als Moderator ist Klaus Beck, DGB-Bundesseniorenbeauftragter, angefragt.

Wir freuen uns auf die Gesprächsrunde.

Bitte meldet euren Besuch per Mail an: bwehner-woebbeking.senioren-hamburg@dgb.eu.

Hygienemaßnahmen: Die Gäste des Hauses müssen sich in eine Liste eintragen und eine medizinische Maske tragen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Buslinie 20 und 25 /Station Fruchtallee – Hamburg-Haus oder U2 Station Emilienstraße, dann zu Fuß durch den Park.

Die seniorenpolitischen Forderungen zur Wahl gibt es unten im pdf.

Termin: 27.08.2021, 10:30 bis 13:00

Adresse: Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12

Veranstalter: DGB Senioren Hamburg