GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Aufbauseminar: Gesundheitsschutz II

Termin: 
Freitag, 23. September 2011 - 9:00 bis 16:00
Nur noch wenige Plätze frei

Gesundheitsbeeinträchtigungen des Personals an Schulen entstehen insbesondere durch psychische Belastungen und Beanspruchungen. Der Gesetzgeber verpflichtet die Dienststellenleitung zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, um entsprechende Schutzmaßnahmen zu konzipieren.

  • Aber wie muss eine Gefährdungsbeurteilung für Schulpersonal aussehen? Wer erstellt diese?
  • Wie können psychische Belastungen festgestellt werden?
  • Wie können Schutzmaßnahmen aussehen?
  • Wer hilft den Schulpersonalräten bei deren Durchsetzung?

Diese und weitere Fragen werden auf der Tagesveranstaltung beantwortet

Kostenanteil: 
€ 100,00 zzgl. 19 % MwSt.
Wichtig: Sollte sich mehr als ein Personalratsmitglied einer Dienststelle zu einem Seminar anmelden, brauchen wir vorab eine Kostenübernahmebestätigung der Dienststelle. Priorität hat allerdings, dass wenigstens ein Personalrat einer Dienststelle an einem