GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Yoga und Achtsamkeit

Termin: 
Freitag, 13. Dezember 2019 - 11:00
Ausreichend Plätze frei

Der Arbeitsalltag im sozialen und pädagogischen Bereich bringt mit seinen Anforderungen oft eine hohe körperliche und psychische Belastung mit sich, die sich auch in Krankheiten manifestieren kann. In diesem Seminar lernen wir durch Körper-, Atem-, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Yoga und Achtsamkeit als Kraftquelle für unseren Arbeitsalltag zu nutzen, um Belastungen besser zu begegnen, unsere Leistungsfähigkeit zu erhalten und sich insgesamt gesünder zu fühlen.

Mit diesen Übungen können wir unseren Körper lockern und entspannen und leichter zurück zu innerer Ruhe finden. Wir stärken uns – im wahrsten Sinne des Wortes – den Rücken. Alle Übungen können auch zu Hause im Alltag angewendet werden.

In einem Theorieteil beschäftigen wir uns damit, was Stress und Belastung bedeutet, welche Folgen dies für Körper und Psyche hat und wie wir speziell mit Yoga etwas zum Ausgleich tun können.

Leitung: 
Kostenanteil: 
GEW-Mitglieder 10 € inkl. Verpflegung; Nicht-Mitglieder 40 €
Veranstalter: 
gba

Online-Anmeldung

Wer (noch) nicht Mitglied in der GEW ist, zahlt einen erhöhten Kostenbeitrag.
ErzieherInnen, ReferendarInnen, Studierende, Erwerbslose und Mitglieder mit geringem Einkommen zahlen den ermäßigten Eigenanteil.
Mitteilungen zur Seminar-Anmeldung