GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

4.0 // Arbeit und Lernen für die digitale Arbeitswelt

Gemeinsame Fortbildung für Lehrer_innen aller Schulformen
Termin: 
Montag, 30. Mai 2016 - 0:00 bis Mittwoch, 1. Juni 2016 - 0:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

IG Metall und GEW bieten auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame LehrerInnenfortbildung an:

Mit der zunehmenden Digitalisierung aller gesellschaftlichen Bereiche sind auch enorme Veränderungen in der Arbeitswelt verbunden. Auf welche Arbeitswelt müssen sich Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler vorbereiten? Was bedeuten die Veränderungen für die schulische Berufsorientierung? Wer wird künftig überhaupt noch gebraucht? Wie können SchülerInnen und angehende Auszubildende dazu befähigt werden, ihre Berufsbiografie zu gestalten und in der digitalen Arbeitswelt ihre Interessen zu vertreten? Wie bilden Betriebe für diese Arbeitswelt aus?

Diese und andere Fragen sollen im Seminar, im Gespräch mit gewerkschaftlichen ExpertInnen sowie vermittelt über eine Betriebserkundung bearbeitet werden. Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen insbesondere der Sekundarstufen I und II.

Die Anreise ist am 29. Mai möglich.

Kontakt und Anmeldung:

Die Seminarkosten für Gewerkschaftsmitglieder werden übernommen.