GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Zeit– und Selbstmanagement

Termin: 
Freitag, 1. Juni 2012 - 15:00 bis Samstag, 2. Juni 2012 - 15:00
Ausreichend Plätze frei

Der Arbeitsalltag an Bildungseinrichtungen wird von KollegInnen aller Altersstufen in der Regel als stressig und hektisch erlebt. Oft haben wir nämlich das Gefühl, immer weniger Zeit zu haben, obwohl in unserer Gesellschaft an allen Ecken und Enden Zeit gespart wird. Wie auch immer dein persönliches „Zeitproblem“ aussieht – du solltest bedenken, dass du nur dich selbst managen kannst, nicht aber deine Zeit.

In diesem Seminar geht es um den Aufbau eines ganzheitlichen Zeitmanagements, das alle wichtigen Lebensbereiche in Balance bringt und hält: Arbeit/Beruf, Familie/ Freunde, Gesundheit/ Entspannung, Sinn/ Erfüllung. Es werden hilfreiche Arbeitstechniken, Planungsinstrumente und Organisationshilfen vorgestellt und erprobt. Es geht aber auch darum herauszufinden, warum es uns manchmal so schwer fällt, Zeitmanagement zu betreiben. Außerdem untersuchen wir, was an unserem Arbeitsplatz verändert werden muss, um weniger gestresst + belastet zu sein. Weitere Inhalte: 

· Zeitplanungshilfen und Arbeitsorganisation

· Formen der Stressreduzierung

· Vorgehen und Prinzipien beim Zeitmanagement

· der tägliche Kampf mit der Selbstdisziplin

· Grenzen des Zeitmanagements

Leitung: 
Kostenanteil: 
40 € incl. Unterkunft / Verpfleg. (ermäßigt 20 €)
Veranstalter: 
gba