GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

"Kalte" Berufsverbote - Betroffene melden sich zu Wort

„Kalte“ Berufsverbote

An Privatschulen gab es offiziell keine Berufsverbote.
Die Betroffenen wurden gekündigt oder – teilweise fristlos – entlassen, oft im Zusammenhang mit ihrer GEW-Mitgliedschaft

Herbert Sass
In: HLZ 10/1983 und 11/1983 (Auszüge)