GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

GEW zur Olympia-Bewerbung von Hamburg

Geschrieben von: 
Webredaktion
Risiken und Gefahren überwiegen die Chancen
Foto: (c) Rainer Sturm / www.pixelio.de

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Stadt Hamburg haben sich im September für die Ausrichtung der olympischen und paralympischen Spiele 2024 beworben. Bis zum 29. November sind alle Hamburgerinnen und Hamburger dazu aufgefordert, im Rahmen des Olympia-Referendums für oder gegen diese Bewerbung zu votieren. Die GEW Hamburg stellt fest, dass nach jetzigem Kenntnisstand die Risiken und Gefahren, die mit einer Olympia-Bewerbung Hamburgs verbunden sind, die Chancen überwiegen.

Foto: (c) Rainer Sturm / www.pixelio.de