GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Vortrag der GEW Hamburg auf Kampnagel zu den Angriffen der AfD auf Schulen zum Nachhören

Geschrieben von: 
Webredaktion
Bild: GEW Hauptvorstand

Im zweiten Teil der Vortragsreihe „Institutioneller Rassismus“ auf Kampnagel am 17.4 war Fredrik Dehnerdt, der stellvertretende Vorsitzende der GEW Hamburg, zu Gast und beleuchtete einen aktuellen Aspekt in der Institution Schule: deren politische Neutralität und was das eigentlich heißt. Aktueller Aufhänger sind die bildungspolitischen Aktivitäten der Hamburger AfD-Fraktion, deren sogenanntes Melde-Portal "Neutrale Schule" sowie das aktuelle Geschehen an der Ida Ehre Schule, an der die Schulbehörde einen Verstoß gegen die Neutralitätspflicht festgestellt haben will.

Infos zur Veranstaltungsreihe finden sich unter https://bit.ly/2Vt7jRD, der Audio-Mitschnitt findet sich unter www.freie-radios.net/95497.

Bild: GEW Hauptvorstand