GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Veranstaltungswoche zu-recht-kommen vom 23. bis 29. August 2021

Geschrieben von: 
Webredaktion
www.zu-recht-kommen.org

Die GEW Hamburg weist auf die Veranstaltungswoche zu-recht-kommen hin:

"Kurz vor der Bundestagswahl wird das Thema Flucht und Migration in den politischen Fokus gerückt – eine Woche lang, vom 23. bis 29. August 2021 gibt es Musik, Filme, Stadtrundgänge, Ausstellungen, Workshops, Sprachkurse (Arabisch und Rumänisch), Kunst, Spiele, Sportangebote, Theater und Diskussionen Online sowie an vielen Orten in Hamburg . Der Titel der Woche „zu-recht-kommen“ ist bewusst mehrdeutig: Geflüchtete wollen und sollen in Hamburg zu ihrem Recht kommen und im Alltag zurechtkommen. Organisiert wird die Woche von der Arbeitsgemeinschaft Kirchliche Flüchtlingsarbeit und dem Bündnis Hamburger Flüchtlingsinitiativen, zusammen mit vielen Hamburger Initiativen, Vereinen und Organisationen.

Die Auftaktveranstaltung mit einem Online Gespräch zu „Zu-recht-kommen – im Spannungsverhältnis zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ findet am 23.08.2021 um 10:30 Uhr via Zoom statt (zur Anmeldung geht es hier entlang).

Im Zentrum steht dann eine Podiumsdiskussion zu den Themen „Ankommen, Bleiben, Recht bekommen“ auf Kampnagel (Jarrestraße 20) am Donnerstag, 26. August, von 17 bis 18.30 Uhr mit den Bundestagsabgeordneten Niels Annen, SPD, Manuel Sarrazin, GRÜNE, Ali Ertan Toprak, CDU, Żaklin Nastic, DIE LINKE, und Ria Schröder, FDP.

Den Abschluss bildet ein Gottesdienst über biblische Bilder von Recht und Gerechtigkeit mit der Flüchtlingsbeauftragten der Nordkirche Dietlind Jochims in der St. Pauli-Kirche am Sonntag, 29. August, 11 Uhr.

Unter www.zu-recht-kommen.org findet sich das Gesamtprogramm, Flyer der Auftaktveranstaltung, Podiumsdiskussion und dem Abschlussgottesdienst sowie Einladungen zu den Veranstaltungen der Diakonie in dieser Woche wie zum Beispiel unsere nächste FAQ goes to the Netherlands Veranstaltung am 23.08.2021 um 16:00 Uhr. Infos und Anmeldung auf https://www.diakonie-hamburg.de/de/fachthemen/migration-integration/FAQ-Was-machst-Du-FAQ-goes-to-the-Netherlands

Den 23. August 2021 nutzen wir für den Startschuss eines Fotowettbewerbs zum Thema zu-recht-kommen. Bis zum 12. September 2021 haben Sie Zeit, Fotos bei uns einzureichen. Vielleicht kennen Personen aus Ihrem Arbeitsumfeld oder Bekanntenkreis, die gern fotografieren, dann leiten Sie dies gern weiter."

Die Veranstaltungswoche wird gesponsert von der Hamburger Sozialbehörde.

Info: www.zu-recht-kommen.org

Kontakt für Fragen: info@zu-recht-kommen.org