GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Unfriedliche Verfolgung einer Castor-Gegnerin durch voreingenommenes Gericht

Geschrieben von: 
Hartmut Ring
Gericht will Härte Zeigen - Verhältnismäßigkeit nicht gewahrt - Unfaire Prozessführung - Richterin befangen?

Der Prozess gegen eine Kletteraktivistin scheint politischen Vorgaben zu folgen, wenn man dem Prozessbericht folgt http://blog.eichhoernchen.fr/post/Potsdam-Castor-Prozess-vertagt-Bewegende-politische-Einlassungen-harter-juristischer-Schlagabtausch .

Wie kann es sein, dass ein Gericht einen so voreingenommenen Eindruck hinterlässt?

Mit der Unabhängigkeit der Justiz scheint es angesichts dieser Geschehnisse nicht weit her zu sein.