GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Auf nach Hannover! Auf zur Demo!

Geschrieben von: 
Webredaktion
Höchste Zeit zum UMfairTEILEN!

UMfairTEILEN – Reichtum besteuern

Aktion der norddeutschen UMfairTEILEN-Bündnisse auf der großen Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Der Reichtum in Deutschland ist viel ungleicher verteilt, als den Menschen bewusst ist.

10 Prozent der Bevölkerung verfügen über zwei Drittel aller Privatvermögen!

Allein ein Prozent der Millionäre besitzen 35 Prozent aller Vermögen!

Wir erwarten von einer neuen Bundesregierung, dass Millionäre wieder angemessen an der Finanzierung der Sozialleistungen und der staatlichen Investitionen beteiligt werden.

Wir fordern eine einmalige Vermögensabgabe und eine dauerhafte Vermögenssteuer!

Wir wollen, dass Steuerbetrug und Steueroasen konsequent bekämpft werden!

Wir zeigen am 7. September in Hannover Flagge!

Für UMfairTEILEN sprechen:

Frank Bsirske (ver.di)

Dr. Ulrich Schneider (Paritätischer Gesamtverband)

Mach mit! Melde Dich an! Steig ein!

Busse werden gestellt. Hinweise zur Anreise nach Hannover ab Hamburg:

Abfahrt der Busse – 08:30 Uhr ab Gewerkschaftshaus (Besenbinderhof 60 – Nähe ZOB)

Rückkehr – ca. 17:00 Uhr.

Kostenfreie Reservierung für GEW Mitglieder bitte bis zum 30. August über:

GEW Hamburg, Dirk Mescher, mescher@gew-hamburg.de