GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Lust auf neue Kinderliteratur? Rezensionsworkshop der AJuM

Termin: 
Freitag, 4. November 2016 - 15:00 bis Freitag, 25. November 2016 - 18:00
Ort: 
Hamburg
Von-Melle-Park 8, Grundschulwerkstatt der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Raum 09

Lust auf neue Kinderliteratur?
Rezensionsworkshop des Arbeitsbereichs Deutschdidaktik der Universität Hamburg und der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW

Der Arbeitsbereich Deutschdidaktik der Universität Hamburg und die Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW bieten allen Interessierten an, sich mit Neuerscheinungen der Kinder‐ und Jugendliteratur auseinanderzusetzen und eigene Rezensionen zu verfassen, die in einer Online‐Datenbank (www.ajum.de) veröffentlicht werden können.

 
Leitung: Jannika Grimm und Dr. Christoph Jantzen
In einem Workshop werden Grundlagen des Rezensierens erarbeitet und diskutiert:

  • Erzähltextanalytische Grundlagen
  • Aspekte der Illustration und der bildnerischen Gestaltung
  • Literaturdidaktisches Potenzial der Texte
  • Kriterien einer gelungenen Rezension

 

Der Workshop besteht aus zwei Teilen:

1. Freitag, 4.11.2016, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Von‐Melle‐Park 8, 20146 Hamburg, Raum 09 (Grundschulwerkstatt)

  • Gemeinsame Begutachtung von Kinder‐ und Jugendbüchern
  • Lesen und Diskutieren von Beispielrezensionen
  • Verteilen von Büchern zum Rezensieren

2. Freitag, 25.11.2016, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Von‐Melle‐Park 8, 20146 Hamburg, Raum 09 (Grundschulwerkstatt)

  • Vorstellen der in der Zwischenzeit erstellten Rezensionen
  • Diskussion der Rezensionen in Schreibkonferenzen
  • Perspektiven der weiteren Rezensionsarbeit

Wer eine gelungene Rezension für die Datenbank der AJuM abgibt, darf das rezensierte Buch selbstverständlich behalten.

Anmeldung und Information: christoph.jantzen@ajum.de
Informationen zur AJuM unter www.ajum.de

AnhangGröße
PDF icon flyer_rezensionsworkshop.pdf97.66 KB