GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Digitalisierung – Rolle und Aufgaben des Personalrats

Termin: 
Donnerstag, 13. Juni 2019 - 9:00 bis 16:00
Ausgebucht

Dieses Seminar soll die Grundlagen des Datenschutzes klären und die personalrechtlichen Probleme bei der Digitalisierung der Schulen beleuchten. Dem Wunsch nach den Möglichkeiten der Schönen Neuen Datenwelt stehen Rechte und Pflichten der Beschäftigten gegenüber. Allzu leicht kann die Bereitschaft, die Arbeit in der Schule effektiver zu gestalten rechtliche Probleme mit sich bringen. Die Personalräte sollen keine Spaßbremsen sondern Wächter über die Rechte und Verantwortlichkeiten der Beschäftigten sein.

Insbesondere geht es um die an vielen Schule angestrebten oder abgeschlossenen Dienstvereinbarungen im IT-Bereich. Wir als Personalräte wollen nicht hinter die schon ausgehandelten Dienstvereinbarungen zurücktreten. Deshalb wäre es gut, wenn vorhandene Dienstvereinbarungen zum Seminar mitgebracht würden.

Ein besonderes Problem ist die Frage, mit welchen Geräten die Datenverarbeitung durchgeführt wird. Wer eigene Geräte verwendet geht damit weitreichende Verpflichtungen ein, wer nur die dienstlich bereit gestellten Geräte verwendet hat an vielen Schule Problem zeitgerecht fertig zu werden. Hier ergibt sich ein wichtiges Handlungsfeld für die Personalratsarbeit.

Leitung: 
Kostenanteil: 
120,00 € zzgl. 19 % MwSt.