GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Grundlagen des Personalvertretungsrechts I

Termin: 
Sonntag, 7. August 2011 - 9:00 bis Dienstag, 8. November 2011 - 16:00
Ausreichend Plätze frei

Einführung in die Personalratsarbeit II – 2-tägiges Seminar

Aufgrund der Erfahrungen aus den Seminaren „Einführung in die Personalratsarbeit“ haben wir uns entschlossen, ein zweitägiges Vertiefungsseminar anzubieten. Dies entspricht auch dem Wunsch vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Neben vielen Wünschen nach Spezialseminaren haben sich drei Themen für diese Vertiefungsseminare herauskristallisiert. Sie werden in diesem Seminar behandelt.

  1. Erfahrungsaustausch und Schwerpunktsetzung der Personalratsarbeit
  2. Vertrauensvolle Zusammenarbeit, Monatsgespräch, Konfliktlösungen und Öffentlichkeitsarbeit des Personalrats
  3. Durchführung eines Mitbestimmungsverfahrens an zwei Beispielen (Einstellung und Eingruppierung bei Fristverträgen, Zurruhesetzung gegen den Willen Betroffener). Wie schreibe ich eine beachtliche Zustimmung? Welche Rechtskenntnisse (Tarifrecht, Beamtenrecht, Versorgungsrecht) sind erforderlich? Wie läuft das Verfahren ab? Welche Unterstützung gibt es?

Das Seminar richtet sich insbesondere an Kolleginnen und Kollegen, die im ersten Halbjahr 2011 an Einführungs-schulungen teilgenommen haben. Referenten sind die Kolleginnen und Kollegen, die auch die Einführungs-seminare durchgeführt haben.

Leitung: 
Kostenanteil: 
Die Kosten für eintägige Seminare belaufen sich auf € 100,-, die der zweitägigen auf € 180,- zzgl. 19 % MwSt.. Das Basisseminar für neu gewählte Personalräte kostet 270,- € zzgl. 19 % MwSt.. In den Kosten sind i.d. R. Seminarunterlagen und Verpflegung ent
Wichtig: Sollte sich mehr als ein Personalratsmitglied einer Dienststelle zu einem Seminar anmelden, brauchen wir vorab eine Kostenübernahmebestätigung der Dienststelle. Priorität hat allerdings, dass wenigstens ein Personalrat einer Dienststelle an einem