GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Vom Flüchten und Ankommen – gegenwärtige Fluchtliteratur für Kinder

Ringvorlesung "Kinderliteratur unterrichten - vielfältige Perspektiven auf den Literaturunterricht in der Grundschule" der AJuM - Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien
Termin: 
Montag, 9. Juli 2018 - 18:00 bis 20:00
Fakultät für Erziehungswissenschaft, Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg, Raum 05 (EG)

Vortrag von Susanne Bauer, PH Karlsruhe

Die unabweisbare Aktualität der Fluchtthematik hat eine neu entfachte literarische Auseinandersetzung zur Folge. Es überrascht nicht, dass sich verstärkt auch Kinderbücher Themen rund um Flucht und Ankommen widmen. Doch welche Inhalte werden wie in Text (und Bild) transportiert?

Im Rahmen des Vortrags soll ein Blick auf aktuelle Flucht-Literatur für Kinder geworfen und Impulse für deren Einsatz im Literaturunterricht der Primarstufe diskutiert werden.

 

Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung "Kinderliteratur unterrichten. Vielfältige Perspektiven auf den Literaturunterricht in der Grundschule" statt. Mehr Infos:

https://www.gew-hamburg.de/themen/schule/ringvorlesung-kinderliteratur-unterrichten-vielfaeltige-perspektiven-auf-den