GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo

Lerntagebücher und Erinnerungsarbeit

aus der Reihe 3 x 5 – siehe auch 25.2.12 und 18.08.12
Termin: 
Samstag, 12. Mai 2012 - 14:00 bis 17:00
Ausreichend Plätze frei

Lerntagebücher im Sinne der Erinnerungsarbeit von Frigga Haug schreiben: Was heißt das? In ihrem Buch „Lernverhältnisse“ beschreibt sie diese Methode – neben der Erinnerungsarbeit – und reflektiert darüber. An diesem Nachmittag soll die Methode vorgestellt, diskutiert und der Frage nachgegangen werden: Ist das etwas für meinen Unterricht?

Kostenanteil: 
kostenlos f. GEW-Mitglieder incl. Verpfl. (Nicht-Mitglieder 10 €)
Veranstalter: 
gba