GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo
Start » Newsletter » Gew Hamburg

Newsletter GEW Hamburg 6.9.2013

Logo

Hamburger Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter unterzeichnen und appellieren:

Volksentscheid UNSER HAMBURG UNSER NETZ am 22. September 2013 unterstützen!
Kommunale Daseinsvorsorge demokratisch steuern – Arbeitsplätze sichern - Gewinne in Hamburg investieren!

Paragraph

Am 18. Juni hat die Behörde für Wissenschaft und Forschung (BWF)  den lang erwarteten Entwurf zum Hamburger Hochschulgesetz (HmbHG) vorgelegt. In der nun vorliegenden Stellungnahme des DGB wird dieser Entwurf kritisiert, da er deutlich hinter den Erwartungen der Gewerkschaften zurückbleibt.

Zum Wintersemester 2013/14 haben, wie bereits zum Wintersemester 2012/13, an der Uni Ham­burg nicht alle Be­wer­berIn­nen auf einen Lehr­amts-Master einen Stu­di­en­platz an der Uni Ham­burg er­hal­ten. Be­trof­fen sind min­des­tens 97 Stu­die­ren­de, die ihren Ba­che­lor in Ham­burg er­folg­reich ab­ge­schlos­sen haben und denen nun ein Mas­ter­platz ver­wei­gert wird.

Senator Ties Rabe interpretiert den Zwischenbericht der Untersuchung über die gestiegene Anzahl der SchülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf so,  dass man im Prinzip nur die statistischen Erhebungsverfahren verändern muss, „klarere Maßstäbe“ für Diagnose und Förderpläne entwickeln sollte und dann käme man wieder auf die von ihm gewünschten niedrigeren Zahlen. Dabei schwingt immer mit, dass die Schulen und KollegInnen leichtfertig zu solchen Meldungen kommen.

am Dienstag, den 17. September von 18 - 20 Uhr im Curio-Haus, Raum A

mit Gunter Quaißer, Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik

GEW Logo

Am 31.10.2013 tagt das höchste Gremium der GEW Hamburg, der Hamburger Gewerkschaftstag.

Zeit: 31.10.2013, 17:00 - 21:00

Ort: Curiohaus, Großer Saal

Der Hamburger Gewerkschaftstag ist mitgliederöffentlich. Herzliche Einladung an alle GEW Mitglieder in Hamburg!

Mitglieder und Gruppen der GEW Hamburg können Anträge stellen, dafür gelten folgende Fristen:

Satzungsändernde Anträge müssen bis zum 27.9.2013 in der GEW Geschäftstelle eingagengen sein, andere Anträge bis zum 16.10.2013.

Aktuelle GEW Seminare mit freien Plätzen

Was macht das Handy in meiner Klasse?
Start: 20. September 2013
Ort: Medienzentrum Kölibri - GWA St. Pauli e.V.
Smartphones für (politische) Bildung nutzen - eine Praxiswerkstatt

Der politische Streik
Start: 23. September 2013
Ort: Curiohaus Konferenzraum A
Wege zu einem neuen Kampfmittel?!

Exposé-Schreibwerkstatt
Start: 18. Oktober 2013
Ort: GEW-Geschäftsstelle Hamburg
für Studierende und Promovierende

Anmeldungen bitte über folgenden link: http://www.gew-hamburg.de/seminare/gewerkschaftliche-bildung