GEW Hamburg

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Landesverband Hamburg
Foto mit GEW-Logo
Start » Newsletter » Gew Hamburg

Newsletter der GEW Hamburg 12.5.2020

Foto

Dr. Peter Göbel  * 14.01.1945 † 19.04.2020

Peter Göbel hat die Arbeit der GEW Hamburg als Geschäftsführer von 1976 bis 2008 geprägt. Wir werden ihn und seine ruhige, souveräne
und ausgleichende Art nie vergessen.

Unser herzliches Beileid gilt seiner Familie.

Die aktuellen und ehemaligen Vorsitzenden der GEW Hamburg Anja Bensinger‐Stolze, Klaus Bullan, Dr. Stephanie Odenwald,
Anna Ammonn, Christiane Albrecht, Dr. Hans‐Peter de Lorent, Rainer Griep, Dietrich Lemke sowie die aktuell und ehemalig Beschäftigten der Geschäftsstelle der GEW.

Foto: Gerd Altmann / pixelio.de

Die GEW begrüßt, dass sich SPD und Grüne im Rahmen ihrer Koalitionsverhandlungen auf eine Erhöhung der Mittel für die Hochschulen geeinigt haben. Sie kritisiert, dass die Steigerung der Hochschulhaushalte nicht ausreicht, die jährlich steigenden Ausgaben der Hochschulen zumindest zu kompensieren, was eine weitere faktische Schrumpfung der Haushalte bedeutet.

Foto: Michael Rittmeier / pixelio.de

Die GEW begrüßt das umsichtige Vorgehen der Senatorin Melanie Leonhard. In verantwortbaren Schritten, immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen und unter Einbindung der Expert*innen vor Ort können nun mehr Kinder in die Kitas zurückkommen. Neben den Kindern, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, war es Kindern mit besonderem pädagogischem Bedarf und ab 22. April hinzukommend auch Kindern von Alleinerziehenden schon ermöglicht, ihre Kita wieder zu besuchen. Ab dem 18.

Bild: S.v.Gehren / pixelio.de

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat die Länder aufgefordert, konkrete Daten für die weiteren Schritte der Kitaöffnungen zu nennen. Die GEW warnt vor voreiligen Aktionen.

Foto: Christian Daum / pixelio.de

Nach seinen Analysen zum Hygieneschutz und zu Risikogruppen bei Wiederöffnung der Schulen hat der Arbeitsrechtler Wolfhard Kohte im Auftrag der GEW ein drittes Gutachten vorgelegt. Thema ist die Organisation ausreichender Schutzabstände.

Bild: Aka / pixelio.de

Die GEW Hamburg informiert und gibt Antworten  - auf allgemeine Fragen, für die Betriebs- und Personalratsarbeit, sortiert nach den Bildungsbereichen, ... - und aktualisiert diese kontinuierlich.

GEW Hamburg Logo

Laut der aktuellen Hamburger Corona Eindämmungsverordnung dürfen wir in der GEW weiterhin Versammlungen und Gruppentreffen abhalten, natürlich unter entsprechenden gesundheitsförderlichen Bedingungen. Weitere Infos für GEW Gruppen und der Hygieneplan finden sich unten. Auch die Geschäftsstelle ist zu den genannten Bedingungen geöffnet. Bitte klingeln!

Der vollständige Gesundheits- und Hygieneplan der GEW Hamburg findet sich im Anhang.